Allgemeine Vorlage (Sanierung Sportlerheim Keldenich hier: Sachstandsbericht)

Daten

Kommune
Kall
Größe
37 kB
Datum
12.06.2018
Erstellt
01.06.18, 18:07
Aktualisiert
01.06.18, 18:07
Allgemeine Vorlage (Sanierung Sportlerheim Keldenich
hier: Sachstandsbericht)

öffnen download melden Dateigröße: 37 kB

Inhalt der Datei

Gemeinde Kall Vorlagen-Nr. Sitzungstermin Der Bürgermeister 93/2018 12.06.2018 Vorlage erstellt: 30.05.2018 Federführung: 2.2 An den Ausschuss für Liegenschaften, Forst und Umwelt mit der Bitte um X TL: SB: öffentliche Sitzung Herr Auel Herr Auel Beschlussfassung Mitzeichnung durch Fassung eines Empfehlungsbeschlusses an den Bürgermeister Kenntnisnahme Allg. Vertreter Haushaltsmäßige Auswirkungen: X Teamleiter/in Vorlage berührt nicht den Haushalt. Mittel verfügbar bei Euro Sachbearbeiter/in über-/außerplanmäßige Aufwendungen/ Auszahlungen erforderlich bei PSK Deckung erfolgt durch PSK Euro Kämmerer, wenn haushaltsrechtl. Auswirkungen: TOP 1.2 Sanierung Sportlerheim Keldenich hier: Sachstandsbericht Beschlussvorschlag: Der Ausschuss für Liegenschaften, Forst und Umwelt nimmt die Ausführungen der Verwaltung zur Kenntnis. Sachdarstellung: In der Sitzung des Ausschusses für Liegenschaften, Forst und Umwelt am 08.03.2018 wurde beschlossen, dass die Verwaltung beauftragt wird, mit dem FC Keldenich Verhandlungen mit folgenden Eckpunkten zu führen:   Für die notwendigen bzw. anstehenden Sanierungsmaßnahmen des Sportlerheims Keldenich wird dem Verein ein max. Betrag (Baukostenzuschuss) in Höhe von 60.000,- Euro zur Verfügung gestellt. Im Gegenzug wird das Gebäude von der Gemeinde Kall in die Trägerschaft des FC Keldenich übergeben. Die Verwaltung hat den Vorstand des FC Keldenich über die vorgenannten Eckpunkte und die damit verbundene Übernahme des Gebäudes informiert. Mit Schreiben vom 03.05.2018 teilt der FC Keldenich nunmehr mit, dass man über das Angebot der Gemeinde in der Jahreshauptversammlung kontrovers diskutiert habe. Aufgrund der Tragweite der Entscheidung für den Verein hat der FC Keldenich beschlossen, einen Arbeitskreis zu bilden, der sich mit der Thematik befasst und ein entsprechendes Konzept erarbeiten soll. Aus diesem Grunde bittet der FC Keldenich eine Beschlussfassung im Ausschuss für Liegenschaften, Forst und Umwelt vorerst zurück zu stellen, bis der Verein das Konzept erarbeitet und der Verwaltung vorgestellt hat.