Mitteilungsvorlage (Newsletter/Informationsportal für alle gemeindlichen Vereine)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
153 kB
Datum
28.06.2018
Erstellt
22.06.18, 09:43
Aktualisiert
22.06.18, 09:43
Mitteilungsvorlage (Newsletter/Informationsportal für alle gemeindlichen Vereine) Mitteilungsvorlage (Newsletter/Informationsportal für alle gemeindlichen Vereine)

öffnen download melden Dateigröße: 153 kB

Inhalt der Datei

GEMEINDE HÜRTGENWALD Mitteilungsvorlage Nr.: Der Bürgermeister Gremium Termin Ausschuss für Jugend, Kultur und Vereine 28.06.2018 95/2018 Abteilung: Sachbearbeiter: Abt. 2 Frau Görgen Aktenzeichen: Datum: 334.0 20.06.2018 TOP-Nr. öffentlich Newsletter/Informationsportal für alle gemeindlichen Vereine Beschlussvorschlag: Ohne, da Mitteilungsvorlage. Finanzielle Auswirkungen ? Kann noch nicht Produkt: 901510 € Sachverhalt: Im Rahmen eines Arbeitskreistreffens „Jugendarbeit in Hürtgenwald“ (10 – 26 Jahre) am 28.05.2018 wurde von den dort Anwesenden die Idee vorgeschlagen, einen Vereins-Newsletter zu erstellen und/oder eine „Vereinsecke“ im „Dorfboten“ freizuhalten, in welcher die Vereine ihre Neuigkeiten pp. mitteilen könnten. Die Verwaltung schlägt vor, auf der gemeindlichen Homepage einen Link zu schaffen, auf welchem sich die Vereine „einheitlich“ präsentieren können. Hier können z. B. die wichtigsten Ansprechpartner sowie Angebote von Tanz, Bewegung, Trainings- und Übungszeiten genannt werden. Wichtig ist natürlich die Mitarbeit der Vereine. Sofern sich Änderungen ergeben, müssten diese der Gemeinde mitgeteilt werden. - Seite 1 von 2 - Ein erster Entwurf, wie eine solche Präsentation aussehen könnte, liegt als Anlage bei. Am 19.06.2018 wurden alle gemeindlichen Vereine diesbezüglich angeschrieben. Sofern sich genügend Vereine (mindestens 10) für eine Präsentation aussprechen, wird an der Umsetzung gearbeitet. zu erwartende Auswirkungen auf den Haushalt: Kann derzeit noch nicht genannt werden. Abwägung und Entscheidungsvorschlag: ./. Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (Abteilungsleiter) (Kämmerei) ( Fachbereichsleiter) (Bürgermeister) - Seite 2 von 2 -