Beschlusstext (Vereinsförderung hier: Vergabe eines Zuschusses an die Lit.Eifel e.V.)

Daten

Kommune
Kall
Größe
21 kB
Datum
05.06.2018
Erstellt
28.06.18, 16:24
Aktualisiert
28.06.18, 16:24
Beschlusstext (Vereinsförderung
hier: Vergabe eines Zuschusses an die Lit.Eifel e.V.)

öffnen download melden Dateigröße: 21 kB

Inhalt der Datei

BESCHLUSS aus der 14. Sitzung des Ausschusses für Jugend, Schule, Soziales, Kultur und Sport der Gemeinde Kall vom 05.06.2018 ÖFFENTLICHER TEIL Zu 7. Vereinsförderung hier: Vergabe eines Zuschusses an die Lit.Eifel e.V. Vorlagen-Nr.: 78/2018 Beratungsverlauf: Frau Stolz beantragt, ab dem Jahr 2018 eine Mitgliedschaft der Gemeinde Kall in der Lit.Eifel zu begründen. Herr Sohn weist darauf hin, dass ebendies laut bisheriger Beschlusslage nicht gewollt war. Herr Dr. Wolter stimmt dem Beschlussvorschlag der Verwaltung nur zu, wenn für den Zuschuss bzw. die Mitgliedschaft nicht die für die Vereinsförderung vorgesehenen Mittel in Anspruch genommen werden. Die Verwaltung bestätigt, dass für den Zuschuss der Lit.Eifel auf andere Mittel für Kulturförderung zurückgegriffen wird. Ferner spricht Herr Dr. Wolter sich gegen eine Mitgliedschaft aus. Der Antrag von Frau Stolz wird zur Abstimmung gestellt. Beschluss: Der Ausschuss für Jugend, Schule, Soziales, Kultur und Sport empfiehlt dem Haupt- und Finanzausschuss, eine Mitgliedschaft der Gemeinde Kall in der Lit.Eifel e.V. ab dem Jahr 2018 zu beschließen. Abstimmungsergebnis: mehrheitlich bei 6 Gegenstimmen