Mitteilungsvorlage (Förderprojekt Landschaftsmuseum Hürtgenwald 1944/45; hier: Sachstand und zweiter Fachworkshop im Oktober 2018)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
94 kB
Datum
18.09.2018
Erstellt
05.09.18, 18:33
Aktualisiert
05.09.18, 18:33
Mitteilungsvorlage (Förderprojekt Landschaftsmuseum Hürtgenwald 1944/45;
hier: Sachstand und zweiter Fachworkshop im Oktober 2018) Mitteilungsvorlage (Förderprojekt Landschaftsmuseum Hürtgenwald 1944/45;
hier: Sachstand und zweiter Fachworkshop im Oktober 2018)

öffnen download melden Dateigröße: 94 kB

Inhalt der Datei

GEMEINDE HÜRTGENWALD Mitteilungsvorlage Nr.: Der Bürgermeister Abteilung: Sachbearbeiter: Aktenzeichen: Datum: Gremium Termin Gemeinderat 18.09.2018 120/2018 Stab Bürgermeister Frau Stoffels, Herr Riester 361.00-002 29.08.2018 TOP-Nr. öffentlich Förderprojekt Landschaftsmuseum Hürtgenwald 1944/45; hier: Sachstand und zweiter Fachworkshop im Oktober 2018 Beschlussvorschlag: Ohne, da Mitteilungsvorlage € Finanzielle Auswirkungen ? Nein Produkt: 904110 - Kulturförderung Sachverhalt: In der Sitzung des Rates der Gemeinde Hürtgenwald am 22.02.2018 wurde unter TOP 7 ausführlich über den Sachverhalt beraten und einstimmig beschlossen, einen Förderantrag zur Erstellung eines Konzepts für ein Landschaftsmuseum Hürtgenwald 1944/45 bei der Landeszentrale für politische Bildung NRW zu stellen. Die erfolgte Projektbewilligung wurde dem Rat in seiner Sitzung am 26.04.2018 von Herrn Bürgermeister Buch mündlich bekannt gegeben. - Seite 1 von 2 - Zwischenzeitlich hat die Akademie Vogelsang IP unter breiter Beteiligung von örtlichen und überörtlichen Institutionen und Experten die Arbeiten zum Projekt aufgenommen. Hierbei sind auch politische Vertreter des Rates der Gemeinde Hürtgenwald eingebunden. So hat am 27.06.2018 ein erstes Gespräch im Rathaus Hürtgenwald stattgefunden, zu dem alle Fraktionen inklusive des Einzelvertreters, Herrn Gillessen, eingeladen waren. Am 12. und 13.07.2018 hat der 1. Fachworkshop stattgefunden (Tag 1 bestand aus einer Exkursion und Tag 2 fand in den Räumlichkeiten der Akademie Vogelsang IP statt). Auch hieran haben sich dankenswerterweise Mitglieder des Rates der Gemeinde Hürtgenwald beteiligt. Ein Ergebnisbericht ist als Anlage dieser Vorlage beigefügt. Ein zweiter Fachworkshop ist zum heutigen Tag (23.08.2018) für den 12. Oktober 2018 vorgemerkt. Ziel ist es, zum Ende diesen Jahres bzw. zum Beginn des nächsten Jahres dem Rat der Gemeinde Hürtgenwald die abgestimmten Projektergebnisse präsentieren zu können. zu erwartende Auswirkungen auf den Haushalt: Nein. Abwägung und Entscheidungsvorschlag: Ohne, da Mitteilungsvorlage Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (Abteilungsleiter) (Kämmerei) ( Fachbereichsleiter) (Bürgermeister) - Seite 2 von 2 -