Beschlusstext (Brandschutzbedarfsplan 2017; hier: Umsetzung des Brandschutzbedarfsplanes nach § 3 des Gesetzes über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz – BHKG - (Ertüchtigung der Feuerwehrgerätehäuser))

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
63 kB
Datum
18.09.2018
Erstellt
02.10.18, 12:01
Aktualisiert
02.10.18, 12:01
Beschlusstext (Brandschutzbedarfsplan 2017;
hier: Umsetzung des Brandschutzbedarfsplanes nach § 3 des Gesetzes über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz – BHKG -  (Ertüchtigung der Feuerwehrgerätehäuser))

öffnen download melden Dateigröße: 63 kB

Inhalt der Datei

Beschluss Hürtgenwald, den 02.10.2018 aus der Niederschrift über die 38. Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Hürtgenwald vom 18.09.2018. öffentlicher Teil 4. Brandschutzbedarfsplan 2017; hier: Umsetzung des Brandschutzbedarfsplanes nach § 3 des Gesetzes über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz – BHKG - (Ertüchtigung der Feuerwehrgerätehäuser) 111/2018 Beschluss: Der Rat der Gemeinde Hürtgenwald beschließt, dass die Ertüchtigung des Feuerwehrgerätehauses Vossenack noch in diesem Jahr erfolgen soll. Ferner beschließt er, dass die vorbereitende Planung für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Bergstein ebenfalls noch in diesem Jahr erfolgt, sodass im kommenden Jahr gebaut werden kann. Die weiteren Ertüchtigungsmaßnahmen werden zu Beginn des Jahres 2019 in einer weiteren Ratssitzung festgelegt. einstimmig, 0 Enthaltungen