Beschlusstext (Bebauungsplans Nr. L 1 "Simonskall"; hier: Antrag auf Änderung - Sondergebiet Wohnen im Denkmal)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
69 kB
Erstellt
08.11.18, 12:01
Aktualisiert
08.11.18, 12:01
Beschlusstext (Bebauungsplans Nr. L 1 "Simonskall";
hier: Antrag auf Änderung - Sondergebiet Wohnen im Denkmal)

öffnen download melden Dateigröße: 69 kB

Inhalt der Datei

Beschluss Hürtgenwald, den 08.11.2018 aus der Niederschrift über die 17. Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Gemeinde Hürtgenwald vom 31.10.2018. öffentlicher Teil 2. Bebauungsplan Nr. L 1 "Simonskall"; hier: Antrag auf Änderung - Sondergebiet Wohnen im Denkmal 142/2018 Empfehlung: In Kenntnis des Sachverhalts wird der Aufstellungsbeschluss zur 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. L 1 „Simonskall“ gem. § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) und der Beschluss zur frühzeitigen Beteiligung gem. §§ 3 und 4 BauGB gefasst. Der Geltungsbereich umfasst die Parzellen der Gemarkung Vossenack, Flur 7, Nr. 85, 84 und 173 (tlw.) im Bereich der Burg Simonskall. Die Verwaltung wird beauftragt, das weitere Bauleitplanverfahren durchzuführen. Der Antragsteller verpflichtet sich, die Kosten für das Bauleitplanverfahren zu übernehmen. einstimmig 12 Ja-Stimmen, 0 Enthaltungen, 0 Nein-Stimmen