Beschlussvorlage (Umbenennung des Dorfplatzes in Gey in "Helmut-Rößeler-Platz")

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
160 kB
Erstellt
16.11.18, 12:02
Aktualisiert
16.11.18, 12:02
Beschlussvorlage (Umbenennung des Dorfplatzes in Gey in "Helmut-Rößeler-Platz") Beschlussvorlage (Umbenennung des Dorfplatzes in Gey in "Helmut-Rößeler-Platz")

öffnen download melden Dateigröße: 160 kB

Inhalt der Datei

GEMEINDE HÜRTGENWALD Beschlussvorlage Nr.: Der Bürgermeister Gremium Termin Gemeinderat 29.11.2018 162/2018 Abteilung: Sachbearbeiter: I/1 Herr Heidbüchel Aktenzeichen: Datum: I/1 656.04 08.11.2018 TOP-Nr. öffentlich Umbenennung des Dorfplatzes in Gey in "Helmut-Rößeler-Platz" Beschlussvorschlag: Nach Kenntnisnahme des Sachverhalts beschließt der Rat der Gemeinde Hürtgenwald die Umbenennung des Dorfplatzes in Gey (zwischen der Broichstraße, ausgehend vom sog. „Heidegarten“, über den Spielplatz, ohne das Gebäude der Raiffeisenbannk Simmerath e. G., den sog. „Brunnenplatz“ einschließend, ohne das Gebäude der Sparkasse Düren, den Platzbereich vor dem Feuerwehrgerätehaus sowie dieses selber, das gesamte Kindergartengrundstück bis hin zur Friedhofstraße, den Parkplatz vor der Mehrzweckhalle einschließlich BSV Heim, dem alten Tennisplatz und dem Grundstück der Mehrzweckhalle, ohne den Grundstücksteil, der an die Broichstraße unmittelbar zwischen Broichstraße 10 und 16 anschließt,) in „Helmut-RößelerPlatz“. Der Bürgermeister wird beauftragt, das Erforderliche zu veranlassen. Finanzielle Auswirkungen ? Ja Produkt: 912111 Ca. 500,00 € Sachverhalt: Auf den beigefügten Antrag des Ortsvorstehers in Abstimmung mit der Familie Rößeler und den Ortsvereinen wird verwiesen (Anlage 1). - Seite 1 von 2 - Die Abgrenzung des neuen „Helmut-Rößeler-Platz“ kann der dem Antrag beigefügten Übersichtskarte (Anlage 2) entnommen werden. Folgende Bereiche sind einbezogen: - sog. „Heidegarten“ (Gem. Gey, Flur 10, Nr. 255, 338 tlw.), - Spielplatz (Gem. Gey, Flur 10, Nr. 254), - ohne das Gebäude der Raiffeisenbannk Simmerath e. G., Broichstraße 2, - sog. „Brunnenplatz“ (Gem. Gey, Flur 10, Nr. 251, 327), - ohne das Gebäude der Sparkasse Düren, Dürener Straße 44, - Platzbereich vor dem Feuerwehrgerätehaus (Gem. Gey, Flur 10, Nr. 296, 311), - Feuerwehrgerätehaus (Gem. Gey, Flur 10, Nr. 294, 295), - das gesamte Kindergartengrundstück bis hin zur Friedhofstraße (Gem. Gey, Flur 10, Nr. 171), - der Parkplatz vor der Mehrzweckhalle einschließlich BSV Heim (Gem. Gey, Flur 10, Nr. 111, 338 tlw.), - alter Tennisplatz (Gem. Gey, Flur 10, Nr. 196), - Grundstück der Mehrzweckhalle, ohne den Grundstücksteil, der an die Broichstraße unmittelbar zwischen Broichstraße 10 und 16 anschließt (Gem. Gey, Flur 10, Nr. 257 tlw.). Da letztendlich ausschließlich öffentliche Gebäude betroffen sind sowie das Sportheim des BSV Gey, welcher als Ortsverein selber als Antragsteller auftritt, sind die Änderungen der Postanschrift durch die jeweils zuständigen Abteilungen im Rathaus weiter zu geben. zu erwartende Auswirkungen auf den Haushalt: Neben dem administrativen Aufwand sind die Anschaffung der Straßenbenennungsschilder und das Aufstellen an den drei Standorten mit ca. 500 € insgesamt zu beziffern. Abwägung und Entscheidungsvorschlag: Seitens der Verwaltung wird der begründete Antrag hinsichtlich einer Zustimmung befürwortet. Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (Abteilungsleiter) (Kämmerei) ( Fachbereichsleiter) (Bürgermeister) - Seite 2 von 2 -