Allgemeine Vorlage (Vereinsförderung -2. Förderrunde-)

Daten

Kommune
Kall
Größe
84 kB
Datum
27.11.2018
Erstellt
16.11.18, 18:06
Aktualisiert
16.11.18, 18:06
Allgemeine Vorlage (Vereinsförderung -2. Förderrunde-)

öffnen download melden Dateigröße: 84 kB

Inhalt der Datei

Gemeinde Kall Vorlagen-Nr. Sitzungstermin Der Bürgermeister 245/2018 27.11.2018 Vorlage erstellt: 29.10.2018 Federführung: 1.3 An den Ausschuss für Jugend, Schule, Soziales, Kultur und Sport mit der Bitte um X TL: SB: öffentliche Sitzung Frau Emons Frau Kratz Beschlussfassung Mitzeichnung durch Fassung eines Empfehlungsbeschlusses an den Bürgermeister Kenntnisnahme Allg. Vertreter Haushaltsmäßige Auswirkungen: X Vorlage berührt den Haushalt. X Mittel verfügbar bei 150 573 002 / 5318 170 über-/außerplanmäßige Aufwendungen/ Auszahlungen erforderlich bei PSK Deckung erfolgt durch PSK Teamleiter/in 5.719,50 Euro Sachbearbeiter/in Euro Kämmerer, wenn haushaltsrechtl. Auswirkungen: TOP 3 Vereinsförderung -2. Förderrunde- Beschlussvorschlag: Der Ausschuss für Jugend, Schule, Soziales, Kultur und Sport beschließt, weitere Zuschüsse 2018 für Vereinsförderung gemäß der beigefügten Anlage zu gewähren. Sachdarstellung: Im Haushalt 2018 stehen bei Produkt / Sachkonto 060 366 002 / 5318 120 insgesamt 10.000,- € für Vereinsförderung zur Verfügung. Die Frist für die Antragstellung endet grundsätzlich am 31.07. eines Jahres. In der Sitzung des Ausschusses am 04.09.2018 wurde über die bis dahin eingegangenen Anträge entschieden. Da lediglich Fördermittel i.H.v. 4.280,50 € ausgeschöpft wurden, wurde eine zweite Förderrunde mit Fristende 31.10.2018 beschlossen. In der beigefügten Anlage sind nun die bis zum 31.10.2018 eingegangenen Anträge ausgewiesen. Die Anlage wurde auf Basis der geltenden Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit und der Vereine in der Gemeinde Kall erarbeitet und gibt Erläuterungen zu den vorliegenden Anträgen. Sie stellt einen Vorschlag für die Mittelverteilung dar und soll dem Ausschuss als Diskussionsgrundlage dienen. Die endgültige Entscheidung über die Mittelverteilung trifft der Ausschuss. Aktuell stehen noch 5.719,50 € zur Verteilung zur Verfügung.