Beschlusstext (Berechnung Winterdienst 2019-2021)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
81 kB
Erstellt
07.12.18, 10:20
Aktualisiert
07.12.18, 10:20
Beschlusstext (Berechnung Winterdienst 2019-2021)

öffnen download melden Dateigröße: 81 kB

Inhalt der Datei

Gebührenbedarfsberechnung zur Festsetzung der Winterdienstgebühren ab dem 01.01.2018 bis 31.12.2021 A) Gegenüberstellung der Kosten und Leistungen Vergleichswerte Kosten Nr. 1) 2) 3) 4) 5) 6) 7) Bezeichnung Personalaufwendungen Versorgungsaufwendungen Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen kalkulatorische Abschreibungen kalkulatorische Zinsen (6%) Sonstige ordentliche Aufwendungen Internen Leistungsbeziehungen Summe Kosten: IST 2016 4.330,10 € 179,23 € 18.411,17 € 1.122,80 € IST 2017 2.425,90 € 199,10 € 40.799,41 € 1.156,23 € Kalkulationswerte Plan Plan Plan 2019 2020 2021 5.165,00 € 5.242,00 € 5.320,00 € 513,00 € 518,00 € 524,00 € 37.150,00 € 37.150,00 € 37.150,00 € 1.159,00 € 3.879,00 € 3.879,00 € 69,54 € 232,74 € 232,74 € 1.336,25 € 3.178,00 € 2.120,00 € 2.120,00 € 66.561,43 € 94.974,00 € 95.902,00 € 96.839,00 € 104.003,00 € 142.208,54 € 145.043,74 € 146.064,74 € vorl. Ergebnis Durchschnitt Plan 2018 2018 2016-2018 2.775,00 € 3.177,00 € 127,00 € 168,44 € 37.150,00 € 32.120,19 € 1.058,00 € -360,00 € 639,68 € 1.890,44 € 3,31 € 2.115,00 € 59.667,11 € 80.350,19 € 59.667,00 € 85.600,85 € 124.934,14 € 101.474,00 € 0,00 € 19.836,00 € Verschlechterung gegenüber 2016-2018 um 8) Geplanter Saldo der Kosten und Leistungen 9) Abzüglich des Eigenanteils der Gemeinde in Höhe von 19,9 % der anfallenden Kosten (Ermittlung nach Vorsichtigkeitsprinzip) 10) Grundlage Vergleich Durchschnitt Kalkulation Ø 2019-2021 2016-2018 5.242,33 € 8.351,78 € 518,33 € 230,93 € 37.150,00 € 24.923,19 € 2.972,33 € 13.810,15 € 178,34 € 2.472,67 € 51,54 € 95.905,00 € 69.112,84 € 144.439,01 € 116.480,42 € 27.958,59 € 20,3% 20,2% 20,1% 20,0% 19,9% 19,9% 19.515 lfdm 19.515 lfdm 19.515 lfdm 19.515 lfdm 19.515 lfdm 19.515 lfdm Gewinn/Verlust aus der Abrechnung 2016-2018 144.439,01 € 116.480,42 € 28.743,36 € 23.645,53 € - € 29.016,54 € (liegen noch nicht vor - Gewinne senken den Gebührenbedarf, Verluste heben ihn) Gebührenbedarf 115.695,64 € 63.818,36 € B) Berechnung des Gebührensatzes 1) 2) Gebührenbedarf Gesamte Straßenfront Gemeindegebiet (kalk. Steigerung) Gebühr je lfdm Straßenfront 115.695,64 € 96.135 lfdm 96.578 lfdm 97.037 lfdm 0,12% 0,46% 0,48% 97.735 lfdm 98.194 lfdm 98.312 lfdm +0,47% neue Str. u. allg. +0,12% allgem. Steigerungsrate 63.818,36 € 98.081 lfdm 96.021 lfdm 1,18 € 0,66 €