Beschlussvorlage (Einbringung des Haushaltsentwurfes für das Haushaltsjahr 2019)

Daten

Kommune
Hürtgenwald
Größe
35 kB
Erstellt
10.12.18, 08:50
Aktualisiert
10.12.18, 08:50
Beschlussvorlage (Einbringung des Haushaltsentwurfes für das Haushaltsjahr 2019) Beschlussvorlage (Einbringung des Haushaltsentwurfes für das Haushaltsjahr 2019)

öffnen download melden Dateigröße: 35 kB

Inhalt der Datei

GEMEINDE HÜRTGENWALD Beschlussvorlage Nr.: 178/2018 1. Ergänzung Der Bürgermeister Gremium Termin Gemeinderat 13.12.2018 Abteilung: Sachbearbeiter: Abt. 4 Frau Aschermann Aktenzeichen: Datum: 4 902.403 09.11.2018 TOP-Nr. öffentlich Einbringung des Haushaltsentwurfes für das Haushaltsjahr 2019 Beschlussvorschlag: Der Rat der Gemeinde Hürtgenwald beschließt, den von der Kämmerin aufgestellten und vom Bürgermeister bestätigten Entwurf der Haushaltssatzung 2019 nebst Anlagen entgegenzunehmen und ihn zur Vorberatung nach § 59 Abs. 2 GO NRW an den Haupt- und Finanzausschuss zu verweisen. In der danach stattfindenden Sitzung des Rates soll über den Erlass der Haushaltssatzung 2019 beraten und beschlossen werden. Finanzielle Auswirkungen ? Ja Produkt: alle Sachverhalt: Der von der Kämmerin aufgestellte und vom Bürgermeister bestätigte Entwurf der Haushaltssatzung 2019 wird nebst Anlagen nach § 80 Abs. 2 GO NRW dem Rat mit der Bitte zugeleitet a) ihn an den Haupt- und Finanzausschuss zur Vorberatung nach § 59 Abs. 2 GO NRW zu verweisen und b) in der darauf folgenden Sitzung des Rates den Erlass der Haushaltssatzung 2019 zu beschließen. - Seite 1 von 2 - zu erwartende Auswirkungen auf den Haushalt: Abwägung und Entscheidungsvorschlag: Gefertigt: (Sachbearbeiter) Mitzeichnung (Abteilungsleiter) (Kämmerei) ( Fachbereichsleiter) (Bürgermeister) - Seite 2 von 2 -