Bürgeranregungen gemäß § 21 Kreisordnung NRW i. V. m. § 16 der Hauptsatzung hier: Anträge zur Einführung einer kreisweiten Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für freilaufende Katzen

Daten

Kommune
Kreis Euskirchen
Referenz
A 72/2015 1. Ergänzung
Typus
Verwaltungsergänzung
Erstellt
11.06.15, 12:00
Aktualisiert
11.06.15, 12:00

Damit verbundene Sitzungen

Stichworte

Orte

Orte als Liste

  • Keine Orte festgelegt

Ort hinzufügen

Neuer Ort (login erforderlich)

Hauptdatei: Verwaltungsergänzung (Bürgeranregungen gemäß § 21 Kreisordnung NRW i. V. m. § 16 der Hauptsatzung hier: Anträge zur Einführung einer kreisweiten Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für freilaufende Katzen)

Verwaltungsergänzung (Bürgeranregungen gemäß § 21 Kreisordnung NRW i. V. m. § 16 der Hauptsatzung
hier: Anträge zur Einführung einer kreisweiten Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für freilaufende Katzen) Verwaltungsergänzung (Bürgeranregungen gemäß § 21 Kreisordnung NRW i. V. m. § 16 der Hauptsatzung
hier: Anträge zur Einführung einer kreisweiten Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für freilaufende Katzen)

Details öffnen download melden Dateigröße: 83 kB